Sie finden hier viele Informationen, die Ihnen helfen die richtige Wahl zu treffen.



Prüfungsablauf


Die gesamte Prüfung wird online durchgeführt. Jeder Kandidat erhält ein persönliches Login und einen eigenen Prüfungsarbeitsplatz. Eine Online-Übungsserie steht allen registrierten Kandidaten zur Verfügung.

Das Grundwissen wird in Form von geschlossenen und Alternativfragen mit Auswahlantworten, Zuordnungs- und Reihenfolgenaufgaben geprüft.

Ihr neu erworbenes Wissen können Sie in praxisbezogenen Fragen anwenden und Ihre Lösung in einem Textfeld frei formulieren.

 

Aufgabenbeispiel: Armin und Rita Graf führen eine kleine Weinhandlung mit ausgesuchten Tropfen aus Europa. Zählen Sie vier wichtige Anspruchsgruppen auf und beschreiben Sie pro Stakeholder einen konkreten Anspruch. (Bewertung: je 0.5 Punkte für Anspruchsgruppen, je 1 Punkt für Ansprüche, maximal 6 Punkte).



Die nächste Prüfung findet 2020 statt. Im Moment können Sie sich noch nicht anmelden.










empty